• 1

Immobilienwerbung Carré

Schild Bauherrengemeinschaft

Immobilienwerbung Carré

Eine Immobilie wird zur aktiven Verkäuferin, wenn an ihrer Fassade ein Schild prangt, das dem Objekt durchs eigene Immobilien-Produktlogo ein Gesicht gibt, „Carré57 Am Bahnhof“. Das Schild präsentiert Passanten und Autofahrern nicht nur eine Ansicht des geplanten bzw. im Bau befindlichen Gebäudes. Es informiert auch über die Größe der Einheiten und die Eignung der Räumlichkeiten als Kanzlei, Praxis, Büro oder Wohnung. Kontaktdaten fanden sich auf separatem Schild.

Unser Referenzbild zeigt das Objektschild. Wir stellen es hier stark vergrößert dar und haben es außerdem in eine so genannte Traverse gesetzt. Traversen kommunizieren Werbebotschaften ungemein attraktiv, finden Sie nicht auch?

Projektdetails

Kunde
Bauherrengemeinschaft Buchloe
Projekt
Fassadenwerbung, Immobilienwerbung
Leistungen
Konzeption, Design, Produktion, Montage Verkaufsschild Immobilie

Kategorie

Außenwerbung, Messen, Bauen, Planen